08.05.2015

StudyBox – Förderung durch das Bundesgesundheitsministerium

 

Um eine effiziente onkologische Behandlung sicherzustellen (Handlungsfeld 3 des Nationalen Krebsplans) sind das Wissen und die Erkenntnisse aus guten klinischen und Versorgungsstudien erforderlich. Regelmäßig wird allerdings auf eine nicht ausreichende Zahl von Studien und auf den zahlenmäßig unbefriedigenden Einschluss von Patientinnen und Patienten in Studien oder deren unzureichende Qualität hingewiesen.

Um die Studienaktivität im Zertifizierungssystem zu erhöhen, hat OnkoZert gemeinsam mit der Deutschen Krebsgesellschaft die Online-Plattform „StudyBox“ entwickelt, die der Auflistung und Beschreibung der in Planung befindlichen und laufenden Studien in den zertifizierten Zentren dient. In der StudyBox registrierte Studien werden einem Begutachtungsverfahren unterzogen. Leistungserbringer, Patient(inn)en und deren Angehörige können sich so über aktuelle qualitätsgesicherte Studien informieren.

Die Evaluation der StudyBox wird vom Bundesministerium für Gesundheit über einen Zeitraum von 24 Monaten gefördert.

Zur StudyBox geht es hier.