24.02.2016

Änderungen Erhebungsbogen und Kennzahlenbogen - Auditjahr 2016

 

Momentan werden die Erhebungsbögen und Kennzahlenbögen für das Auditjahr 2016 zur Veröffentlichung vorbereitet. Die Bekanntgabe wird in den kommenden Wochen erfolgen und soll zum 30.11.2015 abgeschlossen sein. Der Erhebungsbogen Onkologische Zentren wurde bereits am 15.07.2015 mit den Änderungen veröffentlicht. Ansonsten rechnen wir mit Ausnahme der Organe Prostata und Gyn mit wenigen Änderungen/Anpassungen in den Zertifizierungsvorgaben. Bei den Matrizen zur Ergebnisqualität gibt es Anpassungen, ausgelöst durch die Follow-Up-Strukturen der Krebsregister (Latenzzeit Vollzähligkeit der Registrierung von Zielereignissen). Die neuen Erhebungsbögen und EXCEL-Dateien zur Datendarlegung sind für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden.

 

 

Organe mit XML-OncoBox - Neuerungen Auditjahr 2016

 

Prostata - Neuerungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 05.10.2015)

Die Änderungen sind gegenüber dem Auditjahr 2015 farblich markiert (Erhebungsbogen „grün“; Kennzahlenbogen „rot“). Weitere wichtige Informationen zur Anbindung der OncoBox Prostata sowie zu dem Förderprojekt EPIC-26 sind unter "Prostatakrebszentren" zu entnehmen.

 

Download Erhebungsbogen Prostatakrebszentren (Stand 26.09.2015)

Download Kennzahlen und Matrix Prostatakrebszentren (Stand 23.02.2016)

 

 

Darm / Brust – Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 15.10.2015)

Die EXCEL-Dateien für die Organe Brust und Darm, die für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden sind, wurden fertiggestellt. Die vorgenommenen Anpassungen sind in der Excel-Datei rot gekennzeichnet bzw. rot kommentiert.

 

Download Kennzahlen und Matrix Brustkrebszentren (Stand 23.02.2016)

Download Kennzahlen und Matrix Darmkrebszentren (Stand 15.10.2015)

 

 

Aufgrund der Anpassungen werden Änderungen der Versionen der OncoBox Darm und Brust notwendig. Die für das Auditjahr 2016 anzuwendenden Versionen werden Anfang November veröffentlicht. Eine Änderung des XML-Exports seitens der Tumordokumentationshersteller ist nicht notwendig (keine Änderungen der XML-Feldspezifikation). Weitere Informationen zu den Versionen der OncoBox Darm und Brust finden Sie unter „Brustkrebszentren" bzw. „Darmkrebszentren“.

 

An den Erhebungsbögen Brust und Darm gab es keine inhaltlichen Änderungen, jedoch wurden am Ende von Kapitel 1.7 (Liste Studien) Aktualisierungen hinsichtlich des Kalenderjahres vorgenommen. Der Erhebungsbogen des Vorjahres kann unter Berücksichtigung dieser Korrektur genutzt werden (Änderungen sind dann von dem Zentrum zu übernehmen).

 

 

 

Organe ohne XML-OncoBox - Neuerungen Auditjahr 2016

 

Haut / Lunge – Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 23.10.2015)

Die EXCEL-Dateien für die Organe Haut und Lunge, die für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden sind, wurden fertiggestellt. Die vorgenommenen Anpassungen sind in der Excel-Datei rot gekennzeichnet bzw. rot kommentiert.

 

Download Kennzahlen und Matrix Hautkrebszentren (Stand 23.10.2015)

Download Kennzahlen und Matrix Lungenkrebszentren (Stand 23.10.2015)

 

An den Erhebungsbögen Haut und Lunge gab es keine inhaltlichen Änderungen, jedoch wurden am Ende von Kapitel 1.7 bei Lunge (Liste Studien) Aktualisierungen hinsichtlich des Kalenderjahres vorgenommen. Der Erhebungsbogen des Vorjahres kann unter Berücksichtigung dieser Korrektur genutzt werden (Änderungen sind dann von dem Zentrum zu übernehmen).

Weitere Informationen finden Sie unter „Hautkrebszentren" bzw. „Lungekrebszentren“.

 

 

Gyn – Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 26.10.2015)

Die EXCEL-Dateien für die Organe Haut und Lunge, die für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden sind, wurden fertiggestellt. Die vorgenommenen Anpassungen sind in der Excel-Datei rot gekennzeichnet bzw. rot kommentiert.

 

Download Kennzahlen und Matrix Gynäkologische Krebszentren (Stand 12.02.2016)

 

An dem Erhebungsbögen Gyn gab es keine inhaltlichen Änderungen. In Abstimmung mit der Deutschen Krebsgesellschaft wurden in der aktualisierten Version des Kennzahlenbogens (Stand 26.10.2015) bei den Basisdaten und Kennzahlen (Deaktivierung Kennzahl 9, neue verbindliche Kennzahlen Zervix) Änderungen vorgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter „Gynäkologisches Krebszentrum“.

 

 

Kopf-Hals / Neuroonkologie – Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 30.10.2015)

Die EXCEL-Dateien für die Module Kopf-Hals und Neuroonkologie, die für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden sind, wurden fertiggestellt. Die vorgenommenen Anpassungen sind in der Excel-Datei rot gekennzeichnet bzw. rot kommentiert.

 

Download Kennzahlen und Matrix Kopf-Hals-Tumor-Zentren (Stand 30.10.2015)

Download Kennzahlen Neuroonkologische Tumoren (Stand 30.10.2015)

 

An den Erhebungsbögen Kopf-Hals und Neuroonkologie gab es keine inhaltlichen Änderungen. Weitere Informationen finden Sie unter „Modul Kopf-Hals-Tumore“und „Modul Neuroonkologie“.

 

 

Pankreas / Leber – Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 30.10.2015)
Magen - Aktualisierung und Anpassungen Auditjahr 2016 (Bekanntgabe 12.11.2015)

Die EXCEL-Dateien für die Module Pankreas, Leber und Magen, die für alle Audits ab dem 01.01.2016 gültig und somit verbindlich anzuwenden sind, wurden fertiggestellt. Die vorgenommenen Anpassungen sind in der Excel-Datei rot gekennzeichnet bzw. rot kommentiert.

 

Download Kennzahlen und Matrix Modul Pankreas (Stand 30.10.2015)

Download Kennzahlen Modul Leber (Stand 30.10.2015)

Download Kennzahlen Modul Magen (Stand 12.11.2015)

 

An dem Erhebungsbogen Viszeral gab es eine inhaltliche Änderung (Aktualisierung OPS Codes Magen für 2015). Am Ende von Kapitel 1.7 (Liste Studien) wurden Aktualisierungen hinsichtlich des Kalenderjahres vorgenommen. Der Erhebungsbogen des Vorjahres kann unter Berücksichtigung dieser Korrekturen genutzt werden (Änderungen sind dann von dem Zentrum zu übernehmen).

 

Weitere Informationen finden Sie unter „Viszeralonkologisches Zentrum“.