24.11.2017

OnkoZert unter den TOP 3 beim Health-i-Award

 

OnkoZert hat es mit der technischen und organisatorischen Infrastruktur für die Prostate Cancer Outcome (PCO) Studie auf die Shortlist des Health-i-Awards, Kategorie „Unternehmen“, geschafft und gehörte somit zu den 3 Finalisten. Auch wenn es bei der Preisverleihung am 16 November 2017 in der Musikbrauerei in Berlin nicht für ganz oben gereicht hat, sind wir sehr stolz auf die Nominierung. „Die Finalisten des Health-i-Awards stellen Altes in Frage und schaffen Neues. Dies ist an den Lösungsansätzen der diesjährigen Nominierten und Sieger deutlich zu erkennen“, stellt Sven Afhüppe, Chefredakteur des Handelsblattes fest.

Vielen Dank an alle, die uns die Daumen gedrückt haben!

Der vom Handelsblatt und der Techniker Krankenkasse ausgelobte Preis wird an Unternehmen vergehen, die innovative Produkte entwickelt oder wegweisende Projekte, die die Entwicklung des Gesundheitsmarkts vorantreiben und Vorbildcharakter für andere Projekte haben, erfolgreich umgesetzt haben.

Health-I-Award-Impressionen