Informationen Zertifizierung Zentren für Tumoren/Sarkome des Weichgewebes

Das Zertifizierungssystem für „Tumoren/Sarkome des Weichgewebes“ befindet sich in der Pilotphase. Da es sich um ein Modul handelt, ist eine Zertifizierung nur möglich, sofern ein zertifiziertes Onkologisches Zentrum besteht. Sollten Sie Fragen zum Zertifizierungssystem der „Tumoren/Sarkome des Weichgewebes“ haben, so bitten wir Sie sich an Herrn Odenwald (OnkoZert), Email: c.odenwald@onkozert.de; Tel: +49 (0)731 / 70 51 16 24 zu wenden.

 

 

Fachliche Anforderungen

Die Zertifizierungsanforderungen sind im „Erhebungsbogen Tumoren/Sarkome des Weichgewebes“ und dem Datenblatt (Excel-Vorlage) festgelegt. Aufgrund des modularen Ansatzes stellt der Erhebungsbogen „Onkologisches Zentrum“ auch eine begleitende Anforderungsgrundlage dar, in dem insbesondere die zentral geregelten Bereiche abgebildet sind. Der nachfolgend zum download bereitstehende Erhebungsbogen sowie das Datenblatt finden nur in der Pilotphase Anwendung. Nach der Pilotphase ist erneut eine Sitzung der Zertifizierungskommission geplant. Die zeitliche Dauer der Pilotphase ist abhängig von Anzahl und Zeitpunkt der durchgeführten Pilotaudits.

 

Download Erhebungsbogen Tumoren/Sarkome des Weichgewebes (Stand 01.08.2017)

Download Datenblatt Tumoren/Sarkome des Weichgewebes (Stand 30.08.2017)

Download Checkliste genetisches Risiko (Stand 19.07.2017)

Download Anfrageformular (Stand 05.09.2017)
 

Sonstiges

Gültigkeitsdauer
der Zertifikate

Die Gültigkeit des Zertifikats der Zentren für Tumoren/Sarkome des Weichgewebes entspricht unabhängig vom Zeitpunkt der Erstzertifizierung der Gültigkeit des Zertifikats Onkologisches Zentrum.

 

 

  drucken